IT Infrastruktur

Durchdachte IT-Architektur und IT-Infrastruktur

Eine sinnvoll aufgebaute und durchdachte IT-Infrastruktur ist der Herzschlag eines Unternehmens. Wer hier gut aufgestellt ist, gesunde IT-Infrastrukturspart am Ende sowohl Kosten als auch Arbeitszeit. Die Infrastruktur umfasst Server, Netzwerke, Hardware, Software und ermöglicht sowohl die interne als auch externe Nutzung firmeninterner Daten. Die IT-Architektur entscheidet wie das Ganze aufgebaut wird.


Wie ist meine IT aufgebaut?

Die Struktur der IT ist in den meisten Unternehmen mit der Zeit gewachsen und einen richtigen Überblick bzw. eine sinnvolle Architektur gibt es nicht, ob das alles noch so richtig effektiv ist, hat in der Regel niemand mehr. Es läuft – aber könnte es besser laufen? Wo sind die Schwachstellen und wo kann man optimieren?

Die IT-Infrastruktur bietet insbesondere bei wachsenden Unternehmen immer Optimierungsbedarf, denn sie muss sich stetig an neue Anforderungen anpassen. Sie umfasst verschiedenste Komponenten und ergibt ein riesiges IT-Netzwerk, vom einzelnen Mitarbeiter-Arbeitsplatz, den WLAN-Drucker bis hin zum Zeiterfassungsterminal.

Egal ob bei Neugründung eines Unternehmens, dem Einstieg in die Digitalisierung oder um nach Jahren zu sehen, „Wo stehen wir nun eigentlich?“ – die eigene IT-Infrastruktur zu betrachten und zu optimieren oder neu aufzubauen, damit die IT-Landschaft am Ende perfekt zum Unternehmen passt, sollte gerade in Zeiten von Homeoffice und Digitalisierung auf der Agenda stehen.


Wir helfen Ihnen, Ihre IT Infrastruktur durch eine professionelle IT-Analyse zu verstehen.